DSC_2272.jpg

Das Richtige tun - jetzt!

Sie haben genug von herkömmlicher Führung? Von "Chef" oder "Chefin" sein nach alter Schule Dann sind Sie hier richtig. Lassen Sie sich inspirieren, was Führung und Team in deiner neuen Arbeitswelt, die digital transformiert sein will, heute ausmacht. 

Ich berate Sie zielgerichtet - auch Online - für Ihr Business und Ihre eigene Entwicklung. Profitieren Sie von meinem praxis- wie auch wissenschaftlich abgsestützten Wissen. 

Ich arbeite mit Farben und dem Raum und achte auf effiziente Methoden und systematisiere gemeinsam mit Ihnen, worum es Ihnen geht. 

Ich berate

 - Firmen und Non-Profit-Unternehmen, die neue Wege  gehen müssen,

 - Einzelpersonen, um sich in Beruf und m  Leben zu entwickeln. 

 
0EBF7929-7DF8-4747-BCC5-23800C0A9ACB_edited_edited.jpg

Neue Videos und Artikel zu Team-Erfolg, Zeitmanagement und Selbstmanagement

Lesen Sie dazu meinen jeweils neuesten Artikel

Meine Videos finden Sie hier

 

Den Start in die Selbstorganisation wagen

Brennende Fragen in zwei Online-Cominaren zum Start beantworten.

 
IMG_2081.jpeg

Beratung für Firmen und Non-Profit-Organisationen

- Mit Moderationen ein Team zu sich selbst und zu neuer Fokussierung aufs Wesentliche bringen. 

- Mit Themen wie Selbstorganisationen die zweckbezogene Zusammenarbeit fest.

- Mit Design Thinking oder organisationaler Aufstellung neue Umsetzungsideen und Visionen finden. Werte greifbar machen. 

Lesen Sie hier meine neuesten Artikel. 

IMG_1967.jpeg

Beratung für Einzelpersonen

- Mit Visualisierungsmethoden die echten Ziele identifizieren und diese effizient verfolgen.  

- Als Führungsperson Ihr Verhalten reflektieren und Ihre Langfristplanung angehen. 

- Führungskompetenz und -glück testen.

Regelmässige Blogbeiträge als Anregung finden Sie hier, eine Rezension hier.

53B4070A-3473-464C-9B51-73C786D3990C.jpe

Meine Themen für Sie

- Die vielzitierte Achtsamkeit: auf sich selbst fokussieren ist keine leichte Aufgabe. Aber im Wortsinn erhellend. 
- Arbeits-Management: auf mich heruntergebrochen: Arbeite ich effizient: Beherrsche ich Arbeit oder lasse ich mich von Arbeitsbergen beherrschen?
- Wissensmanagement: nur wenn wir wissen, was wir schon wissen, können wir fokussieren, was noch wissen müssen, um nachhaltig erfolgreich zu sein. Im angestammten Gebiet oder (wahrscheinlicher) in einem neuen Gebiet. 
- Selbstorganisation: Sie ermöglicht den Fokus in Teams auf den eigentlichen Zweck. Was ist gestrige Team-Aufstellung und was ist heutige Team-Führung? Ich gebe mit Ihnen die Antworten.
- Design-Thinking und organisationale Aufstellung sind machtvolle Methoden, Kompetenzen zu entdecken und fortan zu pflegen und weiterzuentwickeln.
- New Work verlangt Rahmenbedingungen, die Menschen respektieren und dennoch wirkungsvoll ein Miteinander anleiten. Holen Sie sich die Tipps.

 
F469D22D-FC73-454E-9E58-891518BD607A.jpe

Aktuelle Angebote

Laufend bin ich mit Präsentationen,  Webinaren  und in Lehrveranstaltungen unterwegs. Sehen Sie unten einige Beispiele. 

 

Wie schaffe ich mehr Selbstorganisation in meinem Unternehmen? Wie gehe ich mit Mitarbeitenden um, wie lange dauert ein Wandel, wie messe ich Leistung, wenn ich sie nicht mehr kontrolliere. Diese und andere Fragen beantworten Sie in diesen Einführungswebinaren

Sich zwischen Kulturen bewegen kann man üben. Ganz besonders gelingt dies, wenn es aus dem echten Leben geschöpft ist. Wie mache ich mich diversityfähig und nutze den wissenschaftlich nachgewiesenen höheren Erfolg diverser Teams?
Was muss ich wissen zur aktuellen Debatte?

Moderationen und Präsentationen bilden den Einstieg, um neue Wege zu gehen. Nutzen Sie meine Ressourcen - auch das didaktische Talent - und das Charisma!

Blog-Artikel, was die Digitalisierung mit uns tut

Meetup-Lunch-Breaks zur Selbstorganisation

Webinare Einstieg in die Selbstorganisation für Firmen, Organisationen

Selbstorganisation, Führung und Team: Digitalisierung und Ich: New Work und ihre Anforderungen im Arbeitsalltag, 4 Einzelseminare im KV Basel  Frühjahr/Sommer 2020 

Selbstorganisation als Inklusion

Neue Perspektiven in der Führung

Sich selbst neu erfinden, sich selbst gewinnen

Sich entfalten durch Erkennen der eigenen Bedürfnisse

Holokratie, Agilität etc. - was ist das?

Design your Life: mit Spass zu neuen Ufern

Lehraufträge:

Wissensmanagement, Gender, Universität Basel, Fachhochschule Graubünden

Referate:

Moderation und Kreation: Daten_Fluch oder Segen: Alumni-Talk MPA, Universität Bern, 18.15, 24.3.2021 

Agile Breakfast, Basler Versicherung, Basel: 13.2.20: Selbstorganisation von Organisationen: Beispiele, Erfahrungen, Good-Practice

Change-Tagung FHNW: Workshop Selbstorganisation, Basel, 21.1.2020

Impulse - Ein Arbeitsmarkt für alle: Neue Arbeitswelt als Herausforderung, 20.8.19 Basel

Basler Sozialpreis: Diversity erleben und garantieren: ein How-To, 22.5.2019

Business & Professional Women Lörrach: China erleben: Familie und Arbeit, 8.5.2019

Women's Carreers - wie macht Frau Karriere? FHS St. Gallen, 28.3.2019

Holokratie, Agilität etc.- geht das auch in der öffentlichen Verwaltung? Alumni Master Public Administration, Universität Bern, 19.3.2019

Key-Notes, Referate, Unterricht

Mit diesem kleinen Fragebogen erhalten Sie Hinweise auf Ihre Diversity-Reifestufe. Viel Spass!

20% der Arbeitszeit geht für Suchen drauf. 85% der Kündigungen gehen auf das Konto mangelnder Führungsqualitäten.

Vergrößern Sie Ihr Unternehmen

 
Foto_Berge.JPG

Menschen und Gesellschaft verstehen: gerne stelle ich Ihnen in Vorträgen und Dia-Shows diesen spannenden Weltteil vor. Profitieren Sie aus meiner persönlichen packenden Erfahrung

Stimmen aus gemeinsamer Arbeit

 

Frau Meyerhofer hat mich in der Leitung eines anspruchsvollen Projekts auf kantonaler Ebene mit grosser Öffentlichkeitswirkung unterstützt. Auch dank ihrer Aussensicht und ihrer Fachkenntnisse konnte das Projekt zielgerichtet vorangetrieben werden.

Dr. Thomas Sägesser, Generalsekretär santé-suisse Gruppe



Über mich

Ich liebe es, gesellschaftliche Bedürfnisse zu erkennen und Brücken zu bauen. Kongeniale berufliche Partnerschaften und ein förderliches Rahmenkonstrukt über das eigene Denken sind das A & O von Erfolg.

Basierend auf meiner Erfahrung stelle ich intuitiv Fragen, die unbeachtete Schritte ermöglichen. Ich spüre so Handlungsmöglichkeiten für mein Gegenüber auf und ermögliche, zu Überzeugtheit zu gelangen und bisher verborgene Initiativen freizulegen. 


Mein theoretischer Hintergrund beruht auf Weiterbildungen rund um die Theorieansätze der RET/REVT (Rationale-emotionale Verhaltenstherapie nach Albert Ellis), Elementen des Sokratischen Dialoges, dem Zürcher Ressourcenmodell ZRM nach Maja Storch/Frank Krause und Resultaten aus der Lernpsychologie sowie allgemein fundierten Kenntnissen über Psychoanalyse wie -therapie.

Ich beachte die Wirkprinzipien nach Klaus Grawe, die sich auch im Flow-Prinzip von Mihály Csíkszentmihályi abbilden.

Persönlich schöpfe ich aus teilnehmender Beobachtung, meinen Laufbahncoachings und Forschungsverbundenheit. Mich interessiert, wie lernen funktioniert und aufgrund von Praxisbeispielen bringe ich Theorie und Praxis auf einen gemeinsamen Boden. 

Einige Beispiel, was ich bisher in die Welt getragen habe:

Bachelor-Studiengang Tourismus und Service Design HTW Chur: Modul Wissensmanagement 

Entwicklung der IT-Studiengangsvertiefung iCompetence, die dauerhaft 30% statt 10% Frauen und Quereinsteigende rekrutiert.

Erster europäischer Vergleich über Diversity in der öffentlichen Verwaltung.

Familienfreundlichkeit auf den Punkt gebracht: Tipps zum Umsetzen

Studie zur Gleichstellung der Geschlechter im Kanton Zug

Publikation zu Peer-Mentoring: ein neuartiger HR-Ansatz 

Laufbahnberatung: Helfen, die richtigen Wegentscheidungen herausarbeiten. 

Menschen zusammenführen; z.B. Stifter und Impact-Organisation

Mittel für gute Ideen einwerben

Kampagnen für Teilzeit-Arbeit und geschlechtsuntypische Berufe

Die Schweiz verständlich erklären aus ihrer Geschichte und im Lichte der europäischen Entwicklungen 

Urlaub und Bildung für chinesische Eltern und deren Kinder

 

Impressum und Datenschutz

meyerhofer fahlbusch projekte
Ursula Meyerhofer Fahlbusch, St. Alban-Ring 262, 4052 Basel meyerhofer@menschundzukunft.com

Datenschutz

Gestützt auf Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung  und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG)  hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor  Missbrauch ihrer persönlichen Daten.   Persönliche Daten werden vertraulich behandelt und weder an Dritte  verkauft noch weiter gegeben.

In enger Zusammenarbeit mit unseren Hosting-Providern bemühen wir uns, die Datenbanken so gut wie möglich vor fremden Zugriffen, Verlusten,  Missbrauch oder vor Fälschung zu schützen.

Beim Zugriff auf unsere Webseiten werden folgende Daten in  Logfiles gespeichert: IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, Browser-Anfrage und allg.  übertragene Informationen zum Betriebssystem resp. Browser. Diese Nutzungsdaten bilden die Basis für statistische, anonyme Auswertungen.

                         

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der  Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog.  "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und  die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den  Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der  Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im  Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre  IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen  Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum  zuvor gekürzt. 

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von  Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese  Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports  über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um  weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene  Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen  gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder  soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die im  Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird  nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellung in ihrem Google-Konto deaktivieren.

Durch  die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie  erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu  dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

+41794151397

©2018 by menschundzukunft. Proudly created with Wix.com