Stationary photo

menschundzukunft.com

Das Richtige tun - jetzt

Ursula_2903_edited_edited.jpg

Persönlich

Ich freue mich, Sie und Dich zu begleiten.

Wenn es um die gesamte Unternehmensentwicklung geht, die Fähigkeiten der Teams, den Wissentransfer und die Komeptenzen der Mitarbeitenden.

Und um Deine bzw. Ihre ganz persönlichen Laufbahnvisionen.

Dr. phil. Freie Universität Berlin, MAS New Public Management Universität Bern, DAS Nonprofitmanagement & Law, Universität Basel.

  • Youtube
  • Facebook
  • LinkedIn
  • Twitter
  • Instagram

Organisations- und Teamentwicklung

Sie sind von"New Work angesprochen; Sie möchten "agiler" werden; Sie  erfahren Führung im HomeOffice anders und wissen, dass "enge Führung" nicht mehr geht.

Ich begleite Sie auf Ihrem Weg, Ihr Team neu zu positionieren. Ich lege mit Ihnen den Samen für eine Transformation. 

Ich begleite Sie auch darin, Ihr Team zu  für zukünftige Kompetenzen zu schulen. 

Ich begleite Sie mit meiner Expertise- auch als Führungsperson - wie Sie sich und Ihre Unternehmung weiterentwickeln können. 

Bündeln und benutzen Sie Ihr Wissen 

Ich begleite Sie gezielt im Aufsetzen eines Wissensmanagements bei Wissenstransfers und wenn es ums Ganze geht. 

Haben Sie Ablagen, die nicht funktioniere? Das sind wir im Thema.  Haben Sie die Einarbeitung neu zu organisieren, geht Ihnen Wissen verlorewn bei Abgängen? Hier gilt es wertschätzend Wissen abzuholen. 

Der Wunsch ist doch: Ihre Mitarbeitenden sollen  systematischer mit Infomationen und Wissen umgehen und effizient das richtige Wissen an die richtigen Personen weitergeben.

Dafür bin ich da - Ihnen zu diesem Resultat zu verhelfen.

Persönliche Entwicklung

Sie möchten sich weiterentwickeln oder müssen es? Sie fühlen sich nicht mehr wohl, wie Sie derzeit im Job funktionieren, positioniert sind - Sie spüren weitere Ambitionen oder suchen Zufriedenheit im Beruf?

Ich begleite Sie individuell und ganz persönlich, sich als Persönlichkeit kennen zu lernen und zu entfalten. Mehr berufliche und  persönlich Zufriedenheit erfahren. 

Konkrete Anregungen nehmen Sie schon nach einem Gespräch mit. Garantiert. 

 
Erwachsene Studenten

Ich habe viele erfolgreiche und beeindruckende Führungskräfte kennen gelernt. Sie verbindet Charisma, eine selbstkritische Haltung und Entschiedenheit und Mut. Sie handeln im Bewusstsein, das grosse Ganzen weiterzutreiben. Sie haben Geduld, zu entwickeln und schaffen so auch grosse Kulturveränderungen. 

Mitarbeitende können und sollen solchen Anforderungen genügen und die Chef*innen sollen ihre Kraft mit Vertrauen verbinden. 

Darin begleite ich Sie als Moderatorin, Workshop-Schulungsleiterin und als Inputgeberin, die Theorie und Praxis verbin. Ganz persönlich. Deutsch und Englisch im D-A-CH-Raum.

Ein frisches Feedback, das mich ganz besonders freut:

 

Emilia Nunes, Senior Consultant AWK Group AG

 

«Wir von der IPMA Young Crew Switzerland, ein Netzwerk von jungen Projektleitenden, haben Frau Meyerhofer als Referentin zum Thema Networking eingeladen. Sie hat uns professionell, mit viel Humor, Dynamik und Empathie durch den Nachmittagsworkshop geführt. Dank ihr kenne ich nun meine Schlüsselnetzwerke. Zudem habe ich gelernt, dass der Networking-Erfolg mit der entsprechenden Vor- und Nachbearbeitung gekoppelt ist. Ihre Fähigkeit, das «Big Picture» zu erkennen, haben mich inspiriert und fasziniert. Ich würde Sie jederzeit weiter empfehlen!»

Danke, Emilia! 

Image by Redd

Online-Diskussion rund um Selbstorganisation

Für Praktiker*innen und neugierige. Nimm teil an den Online-Workshps auf meetup und tritt der Gruppe bei.

Ursula_3230.jpg

Selbstführung ist DIE Kompetenz für dieZukunft 

Gut lesbare Artikel zu digitalen und agilen Themen

Hier gibt es gut lesbar einige Tipps zur Neuen Arbeitswelt

Ich führe regelmässig Seminare auf Wunsch für Kunden oder auch hier ausgeschrieben durch.

  • Entscheidungstechniken in Teams: neue Ansätze wie der Konsent-Entscheid

  • Selbstorganisaiton als Methode, Teams zu ermächtigen und zu befähigen, mehr Verantwortung zu übernehmen

  • Neue Perspektiven von Leadership

  • Holokratie, Agilität, Neue Arbeitswelt: was bedeuten diese Worte und was müssen wir wissen

  • Wissen im Unternehmen: wo geht es verloren, wie kann es aufgebaut werden

  • Interkulturelle Kommunikation, Diversity: weshalb und wozu?

Zur Zeit gibt es keine bevorstehenden Veranstaltungen
Delivering Package

Das sagen meine Auftraggeber*innen:

Stationary photo

Dr. Regula Ruflin, Mitinhaberin Social Design AG

„U.M hat uns eine gute Übersicht zum Thema Selbstorganisation erstellt und damit einen Samen gesetzt. Fundiert und praxisorientiert“ 

Jürg Christener
 Direktor Hochschule für Technik FHNW

"Ich habe Ursula Meyerhofer als überlegte Person kennengelernt, welche mit Systematik und Offenheit zugleich Situationen analysiert und lösungsorientiert Vorgehensweisen ableitet und umsetzt. 

Ihre Fähigkeit, unterschiedliche Blickwinkel einzunehmen, bereicht"

Dr. Thomas Sägesser, Generalsekretär santé-suisse Gruppe

"Frau Meyerhofer hat mich in der Leitung eines anspruchsvollen Projekts auf kantonaler Ebene mit grosser Öffentlichkeitswirkung unterstützt. Auch dankt Ihrer Aussensicht und ihrer Fachkenntnisse konnte das Projekt zielgerichtet vorangetrieben werden.“

Nina Müller, Geschäftsführung Stiftung Presencia

Ihr Kurs war sehr spannend und Ihre Art zu arbeiten habe ich als erfrischend und dynamisch empfunden.

Dr. Christine Reist Hofmann

Studienleiterin Executive MPA und CeMaP, Kompenz-zentrum für Public Management Universität Bern

"Als Alumna hat Ursula Meyerhofer aktuelle und unterschiedlichste Themen im Public Management wiederholt im Rahmen von Talks organisiert und moderiert. Ihr Engagement ist jederzeit sehr spürbar und ihre Moderationen umsichtig, ausgewogen, aber auch fachlich klar im Fokus. Man fühlt sich als Diskussionspartner*in und Zuhörer*in sehr abgeholt."